Twick.it Tool Tips

Der Webdienst Twick.it bietet einen Tool Tip an, der ein interessantes Interaktionsmuster nutzt. Ziel des Tool Tips ist es, Fachbegriffe und Abkürzungen zu erklären bzw. Erklärungen anzubieten. Die bisherigen Möglichkeiten sind denkbar beschränkt. Eine vom Autor selbst angelegte Verlinkung für meist auf externe Seiten oder die Erklärungen müssen selber verfasst werden (zeitintensiv und pflegebedürftig). Des Weiteren wird bei Verwendung solcher Links die Seite schnell unübersichtlich, da Hyperlinks auf Hyperlinks folgen und ein Großteil des Textes verlinkt werden kann. Das liegt natürlich nicht im Interesse des Autors.

An genau dieser Stelle kommt ein Verfahren, dass ich sehr interessant finde. Durch ein Plugin wird es dem Nutzer möglich jedes Wort der Website auszuwählen und eine Erklärung anzeigen zu lassen. Dafür muss ein Textteil bei gedrückter ALT-Taste ausgewählt werden.Ist das geschehen, wird ein kleines Popup-Element angezeigt, dass die Erklärungen beinhält. Das funktioniert mit alle Begriffen auf der Webseite und hat daher einen extrem geringen Wartungsaufwand. Des Weiteren ist trotz der umfassenden Erklärungsmöglichkeit die Website nicht mit Links zugepflastert, weshalb die Semantik und die Usability nicht negativ beeinträchtig werden.

Natürlich kann ein Autor auch bestimmte Wörter als erklärungsbedüftig auszeichnen, aber diese Technik ist nichts Neues und gehört meiner Meinung nach zum guten Ton. Abschließend kann ich für mich festhalten, dass Twick.it ein spannender Dienst ist und die Idee des Tool Tips hervoragend ist.